Glasschiebetür mit Designglas

Glasschiebetür mit Designglas

Konfigurationsabhängig

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 10-20 Arbeitstage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
5.00 von 5
(1 Kundenrezension)

Ihr Weg zur individuellen Glasschiebetüre!

Hier finden Sie unseren Konfigurator mit dem Sie schnell und leicht ihre individuelle Glaschiebetüre erfassen und bestellen können. Der Konfigurator führt Sie durch den Bestellprozess und hilft bei Fragen wie Maße, Ansicht und Beschlagsauswahl.

SKU 110100000013 Kategorie

Glasschiebetüren aus ESG 8 mm mit Design nach Wahl, inkl. aller notwendigen Standardbearbeitungen.

Transpartent, durchgefärbt mit oder ohne Satinierung. Geradlinig, verschnökelt oder lieber ein florales Design. – Hier finden Sie das Besondere!

Glasschiebetür-Beschlagset bestehend aus Laufschienenprofil zur Wandbefestigung, Bodenführung und integriertem Softstopp / Autoclose.
Griffmuschel- oder Griffleistenpaar individuell konfigurierbar. Maximale Türgröße / Schiebetürflügelgröße B 1000 x H 2100 mm.

  • Das Schiebetürsystem Motion 700 Plus zeichnet sich durch eine bedienungsfreundliche Montage, erhöhte Kippstabilität, hohe Laufruhe und einer unsichtbaren Befestigung aus.
  • Beschlag zur Wandbefestigung.
  • Ab einer Flügelbreite von mindestens 840 mm liefern wir serienmäßig den Schiebetürenbeschlag mit einem beidseitigen Softstopp und Autoclose. Dieser ist im Führungsprofil integriert.
  • Mit einem geringen Aufbau von nur 47 x 58 (B x H) mm fügt sich die Schiene ganz harmonisch in jede Räumlichkeit ein.


  • Beschlagset bestehend aus:

  • Laufschienenprofil aus Aluminium für Wandbefestigung.
  • Bei der Wandbefestigung muss ein Abstand zwischen Wand und Glas von nur 19 mm eingehalten werden.
  • Mit Sichtblende, die auf die Laufschiene geklippt wird und somit alle Verschraubungen verdeckt.
  • Ein Seitenabschluss in Form von Endkappen, die mittels Steckvorrichtung angebracht werden.
  • Für Glasstärke ESG 8 mm.
  • Oberflächen: Mattchrom oder ähnlich Edelstahl
  • Das Schiebetürsystem Muto M60 zeichnet sich durch eine einfache Montage und Justierung und sehr einfacher Höhenverstellung des Türblatts im eingebauten Zustand aus.
  • Beschlag zur Wandbefestigung.
  • Für ein maximales Glasgewicht von bis zu 60kg.
  • Ab einer Flügelbreite von mindestens 600 mm liefern wir serienmäßig den Schiebetürenbeschlag mit einem beidseitigen Softstopp und Autoclose (Dormotion = Komfortfunktion Einzugsdämpfung in Endposition). Dieser ist im Führungsprofil integriert.
  • Mit einem Aufbau von nur 55 x 58 (B x H) mm fügt sich die Schiene ganz harmonisch in jede Räumlichkeit ein.


  • Beschlagset bestehend aus:

  • Laufschienenprofil aus Aluminium
  • Bei der Wandbefestigung besteht ein Abstand zwischen Wand und Glas von nur 14mm.
  • Mit Abdeckprofil und Stirnabdeckungen, welche die innenliegenden Laufwägen und Endstoppern abdecken und somit ein schlankes Bild ergeben. Die Bodenführung vervollständigt das Set.
  • Integrierter Aushebeschutz
  • Für Glasstärke ESG 8 mm.
  • Oberflächen: Silber oder Niro (ähnlich Edelstahl)
  • Das Schiebetürsystem Muto L80 zeichnet sich durch eine einfache Montage und Justierung und sehr einfacher Höhenverstellung des Türblatts im eingebauten Zustand aus.
  • Beschlag zur Wandbefestigung.
  • Für ein maximales Glasgewicht von bis zu 80kg.
  • Ab einer Flügelbreite von mindestens 660 mm liefern wir serienmäßig den Schiebetürenbeschlag mit einem beidseitigen Softstopp und Autoclose (Dormotion = Komfortfunktion Einzugsdämpfung in Endposition). Dieser ist im Führungsprofil integriert.
  • Mit einem Aufbau von nur 71 x 58 mm (B x H) fügt sich die Schiene ganz harmonisch in jede Räumlichkeit ein.

  • Beschlagset bestehend aus:

  • Laufschienenprofil aus Aluminium
  • Bei der Wandbefestigung besteht ein Abstand zwischen Wand und Glas von nur 17mm.
  • Mit Abdeckprofil und Stirnabdeckungen, welche die innenliegenden Laufwägen und Endstoppern abdecken und somit ein schlankes Bild ergeben. Die Bodenführung und Sichtschutzbürsten vervollständigen das Set.
  • Integrierter Aushebeschutz
  • Für Glasstärke ESG 8 mm.
  • Oberflächen: Silber oder Niro (ähnlich Edelstahl)
  • 1 Bewertung für Glasschiebetür mit Designglas

    1. Marcel (Verifizierter Besitzer)

      Alles wie gewünscht ohne Schäden und in perfekter Ausführung der Bohrungen angekommen

      Wie bewerten Sie das Produkt?
      5 von 5
      Service: Wie empfanden Sie unseren Service und ggf. unsere Beratung?
      5 von 5
      Versand: Waren Lieferzeit und Informationen zum Liefertermin zufriedenstellend?
      5 von 5
      Shop: Wie empfanden Sie die Seitenladegeschwindigkeit?
      5 von 5

    Nur Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

    Glasschiebetüren für den Innenbereich kombinieren die funktionalen Vorteile eines Türtyps mit der Anpassungsfähigkeit eines anderen.

    In Bezug auf die Nutzung sind Glasschiebetüren für ihre Anpassungsfähigkeit bekannt. Im Innenbereich können sie entweder für ihre ursprüngliche Funktion oder als Raumteiler eingesetzt werden glas-online-shop.de erklärt im folgenden Artikel, wie dieses funktionelle Bauteil durch den Einsatz spezifischer Technologien und in seinen verschiedenen Rollen Stil und Funktionalität zu verbinden vermag.


    Innenliegende Glasschiebetüren sind aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit und ihrer funktionalen Vorteile eine beliebte Wahl für Wohndesigner. Durch die Kombination der Eigenschaften können Glasschiebetüren für den Innenbereich einen einladenden und stilvollen Lebensraum schaffen.


    Der Einbau von Glasschiebetüren im Innenbereich bietet mehrere Vorteile. Wenn die Tür geöffnet ist, ermöglicht sie Ihnen, Platz zu sparen, und wenn sie geschlossen ist, können Sie große Durchgänge im Haus auf praktische und effiziente Weise schließen. Ebenso sind diese Türen nützlich, um die Raumaufteilung neu zu gestalten. Da die Türscheiben aus Sicherheitsglas bestehen, können Sicherheitsbedenken ausgeräumt werden. Mit Hilfe dieser Einrichtungslösung kann der Stil der Wohnung dezent hervorgehoben oder Akzente gesetzt werden.


    Eine technische Beschreibung der Glasschiebetüren, die sich in der Struktur befinden.

    Der Einbau von Glasschiebetüren in einer Wohnung führt fast immer zu einem positiven Ergebnis, ganz gleich, ob sie als Glastür in der Dusche, als Ausdruck von Stil und Modebewusstsein im Wohnbereich oder als praktische Lösung für Problembereiche in der Wohnung eingesetzt werden. Die Funktionsweise dieser Bauelemente lässt sich wie folgt zusammenfassen: Entweder wird ein Schlitten, der am Glas befestigt ist, in eine Schiene eingehängt, oder Laufräder, die an der Tür angebracht sind, bewegen sich entlang einer speziell entwickelten Führungsschiene. Dieses System ist sehr grundlegend beschrieben, enthält aber auch Stopper und Dämpfer, die verhindern, dass sich die Scheibe in ihre Endposition zu schnell bewegt oder beschädigt wird, wenn sie angehalten wird. In ähnlicher Weise kann die Glastürführung so gestaltet werden, dass sie hinter die Rigipswand gleitet und nur sichtbar wird, wenn die Tür geschlossen ist.


    Mit einzelnen Glasscheiben ist es möglich, eine Abtrennung zwischen Räumen von durchschnittlicher Größe zu schaffen. Wenn die Durchgänge jedoch zu groß sind, um mit den Standardmaßen einer Schiebetür geschlossen zu werden, ist eine maßgefertigte Glastür eine hervorragende Alternative. In allen anderen Fällen ist ein zweiflügeliges System, das die Durchgänge von beiden Seiten verschließt, eine praktikable Option.


    UNSER RATSCHLAG:

    Das Ausmessen und der Einbau von Glasschiebetüren im Inneren eines Gebäudes muss mit absoluter Präzision erfolgen. Denn die Führungsschienen und die entsprechenden Schienen an der Tür müssen in einer bestimmten Höhe angebracht werden, um einen ausreichenden Abstand zum Boden zu gewährleisten. Sie sollten sich daher gut belesen, um zusätzliche Kosten oder unnötige Arbeit zu vermeiden. Diese Konfiguration ermöglicht es, die Glasschiebetür als Raumteiler zu verwenden und sie zu öffnen und zu schließen, ohne auf dem Boden zu schleifen. Außerdem werden auf diese Weise Schäden am Boden sowie ein wiederholter Einbau oder unschöne Spuren eines nicht reibungslosen Einbaus vermieden.


    Innenliegende Glasschiebetüren sind sowohl funktional als auch ästhetisch ansprechend.

    Wenn Sie eine Glasschiebetür nach innen bringen, ist ein Raumteiler nicht die einzige praktikable Verwendung dafür. Allerdings ist für den Einbau ein genaues Aufmaß erforderlich, da Glasschiebetüren nur bis zu einem gewissen Grad zugeschnitten werden können. Dies gilt für Glastüren im Allgemeinen. Ebenso können Glasschiebetüren eine Vielzahl von Funktionen innerhalb eines Gebäudes erfüllen, wie zum Beispiel die folgenden:


    – Sie können als Raumteiler dienen und so weitläufige Bereiche voneinander abtrennen.
    – Auch Durchgangstüren können als Glasschiebetüren eingebaut werden.
    – Außerdem können Sie mit ihnen Nischen in Wohnräumen abtrennen und so zusätzliche Räume oder Abstellkammern schaffen.
    – Bei Dachschrägen können satinierte Glastüren verwendet werden, um Hindernisse zu verbergen und gleichzeitig den Raum in einen Stauraum zu verwandeln.


    Durch den Einbau von rechtwinkligen Führungsschienen entsteht ein deutlicher Raum, wenn die Glasschiebetüren geschlossen sind. Dadurch entsteht im Inneren ein zusätzlicher Raum, der für verschiedene Zwecke genutzt werden kann, z. B. für private Gespräche und geschäftliche Besprechungen. Und das auf eine zeitgemäße und praktische Weise.


    Glasschiebetüren sind inzwischen in einer Vielzahl von Farben erhältlich. So kann die Installation dazu dienen, eine bestimmte Ästhetik im Innenraum zu betonen. Darüber hinaus kann die Farbgebung der Wohnung dazu beitragen, ihren einzigartigen architektonischen Stil zu betonen. Das Gleiche gilt für die Verarbeitung von Glasschiebetüren in einer Wohnung. So können zum Beispiel durch Mattierungen Muster oder Motive in das Glas geätzt werden, die das ganz individuelle Design der Wohnung unterstreichen.


    SCHLUSSFOLGERUNG

    Glasschiebetüren sind einfach einzubauen und erfordern keine besondere Ausrüstung. Die Bewegung erfolgt entweder über Rollen oder einen Schlitten, der sich entlang einer Führungsschiene bewegt. Glasschiebetüren können im Innenbereich nicht nur als einzelner Raumteiler eingebaut werden, sondern auch als mehrere Paneele, um große Durchgänge zu schaffen. Dies ist eine der zahlreichen Anwendungen dieser Türen. Wenn die Schiebetüren von einem Fachmann eingebaut wurden, können sie auch hinter einer Wand verschwinden, wenn sie geöffnet sind. In diesem Fall dient die Glasschiebetür nicht nur der Raumaufteilung, sondern auch anderen Zwecken. Außerdem kann sie zur Abgrenzung und Unterteilung großer Räume eingesetzt werden, wobei eine vielfältige Palette von Farben und Ornamenten zum Einsatz kommt.